Redigieren

Redigieren ist das Bearbeiten eines Textes. Dabei geht es nicht nur um Rechtschreibfehler und falsch gesetzte Kommas. Auf den Prüfstand gehören auch der logische Aufbau und die formale Strukturierung, die zielgruppengerechte Darstellung und der Schreibstil.

Schon kleine Eingriffe können einen Text lesefreundlicher machen, beispielsweise der Verzicht auf schwerfällige und aufgeblasene Formulierungen und Bandwurmsätze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.