Lakritzschneckenglück am Pressetisch

Ich habe mich gewappnet. Mit gut sortierten Unterlagen, Wasser und mentaler Gleichgültigkeit gegenüber einem verpatzten Feierabend.

Kommunalberichterstattung ist kein Ponyhof.
Ich weiß das.

Die Lokaldramen reihen sich aneinander. Geheime Abstimmungen erst im Schulausschuss, anschließend in der Ratssitzung, danach der ganze Rest mit erweiterter Tagesordnung.

Ein Ratsherr am Nebentisch stärkt sich mit Lakritzschnecken. Ich äuge neidisch hinüber.

Weiterlesen